DE EN
Herz

MyHeart – Telemedizin-Projekt der EU


Dieses europäische Projekt will Menschen die Möglichkeiten geben, mehr Verantwortung für die eigene Gesundheit zu übernehmen. MyHeart entwickelt intelligente Elektronik und Dienstleistungen, um Menschen dabei zu unterstützen, aktiv ihre Gesundheit zu überwachen. Damit sollen Herz-Kreislauf-Erkrankungen reduziert werden. Dazu werden Technologien untersucht, die den Menschen helfen, einen gesünderen und aktiveren Lebenswandel anzunehmen.

Durch die kontinuierliche Überwachung von Herzstromkurven (Elektrokardiogramm), Atmung oder Hauptimpedanz werden Erkenntnisse über den Gesundheitszustand des Nutzers gewonnen. Um diese Art der Kontrolle bequem in den Alltagsablauf der Menschen zu integrieren, werden Sensoren entwickelt, die in funktionale Kleidung integriert werden können. Mit Hilfe dieser Sensoren werden die Daten erfasst, gespeichert und verarbeitet sowie anschließend zur Analyse- und Diagnosezwecken ausgewertet.

Teile des Projektes sind:

  • Entwicklung von Lösungen zur Bewertung der individuellen Schlafqualität zu Hause und zur Diagnose von Schlafstörungen
  • Erarbeitung von Konzepten zur Verbesserung der körperlichen Aktivität, Gewichtsreduktion
  • Erarbeitung von Konzepten zur automatischen Erkennung von Fehlfunktionen


Projekt-Partner
Dr. Hein®, Philips, Nokia, Universitäten und Kliniken, mit 40 Partner aus 11 Ländern



zurück